Unternehmensführung

Zuverlässigkeitsorientierte Instandhaltung

Definition:

Eine zuverlässigkeitsorientierte Instandhaltung ist ein Instandhaltungssystem, das auf die Gewährleistung eines zuverlässigen Funktionierens der Anlagen zielt. Zuverlässigkeitsorientierte Instandhaltung beinhaltet das Beurteilen jedes Teils der Anlage oder anderer Güter, individuell und im Kontext der Verwendungsart, z. B. Nutzungshäufigkeit und Fertigungsvolumen. Schwachstellen werden analysiert und ein vorbeugender Instandhaltungsplan angefertigt, der diese berücksichtigt.

© Campus Verlag

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Zuverlässigkeitsorientierte Instandhaltung

DeutschEnglisch
Zuverlässigkeitsorientierte Instandhaltung reliability centered maintenance (RCM)
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Täglich klüger werden

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.