Produktratgeber

Telefone – die besten 12 Produkte im Vergleich

Am

Vergleichen Sie die Unterschiede zwischen den verschiedenen Marken zum Thema "Telefone" in unserem Produktrategeber. Wir haben uns verfügbare Artikel angesehen und die besten herausgesucht.

Sie sind auf der Suche nach Produkten zum Thema “Telefone” und möchten vor dem Kauf einen Überblick und einen Vergleich darüber erhalten? Dann sind Sie in unserem Ratgeber mit den entsprechenden Empfehlungen genau richtig.

Wir haben für Sie den Bereich “Telefone” genauer unter die Lupe genommen und eine Vielzahl von Marken anhand unterschiedlichster Kriterien ausgewählt. Finden Sie genau den richtigen Artikel vom Anbieter, der zu Ihnen passt.

Was ist ein Telefon?

Ein Telefon ist ein Gerät, das für die gleichzeitige Übertragung und den Empfang der menschlichen Stimme konzipiert ist. Das Telefon ist verhältnismäßig preiswert, einfach zu bedienen und bietet seinen Nutzern eine unmittelbare, persönliche Art der Kommunikation, die durch kein anderes Medium erreicht werden kann. Dadurch ist es zum weltweit am meisten genutzten Telekommunikationsgerät geworden. Auf der ganzen Welt sind Milliarden von Telefonen im Einsatz.

Welche Arten von Telefonen gibt es?

Grundsätzlich lässt sich zwischen vier Telefonarten unterscheiden:

1. Kabeltelefon

Ein Kabeltelefon ist ein Telefon, das mit einer Kabelverbindung an ein Telefonnetz angeschlossen ist. Kabeltelefone wurden früher häufig in ländlichen Gebieten eingesetzt, wo kein Festnetz vorhanden war. Heutzutage werden sie jedoch immer seltener genutzt, da Mobiltelefone und VoIPTelefone (Voice over IP) die bevorzugten Optionen für die meisten Menschen sind.

2. Mobiltelefone

Ein Mobiltelefon ist ein Telefon, das über ein Mobilfunknetz mit einem Telefonnetz verbunden ist. Mobiltelefone werden häufig in ländlichen Gebieten oder entlegenen Regionen eingesetzt, wo kein Festnetz vorhanden ist. Sie sind in der Regel günstiger als Satellitentelefone und haben eine bessere Gesprächsqualität.

3. Satellitentelefon

Ein Satellitentelefon ist ein Telefon, das über einen Satelliten mit einem Telefonnetz verbunden ist. Satellitentelefone werden häufig in ländlichen Gebieten oder entlegenen Regionen eingesetzt, wo kein Festnetz vorhanden ist. Sie sind in der Regel teurer als herkömmliche Mobiltelefone und haben eine geringere Gesprächsqualität.

4. Schnurlostelefon

Ein Schnurlostelefone ist ein Telefon, das über eine Schnurlose Verbindung mit einem Telefonnetz verbunden ist. Schnurlostelefone werden häufig in ländlichen Gebieten oder entlegenen Regionen eingesetzt, wo kein Festnetz vorhanden ist. Sie sind in der Regel günstiger als Satellitentelefone und haben eine bessere Gesprächsqualität.

Welche Arten von Telefonanlagen gibt es?

Wenn Sie Ihr Unternehmenstelefonsystem aufrüsten möchten, kann die große Auswahl an Optionen entmutigend sein. Wir helfen Ihnen dabei, die beste Lösung für Ihr Unternehmen zu finden, indem wir aufschlüsseln, welche Arten von Telefonsystemen es gibt und welche Option für Sie am besten geeignet sein könnte.

Es gibt drei Haupttypen von Telefonanlagen für Unternehmen, und zwar:

  1. Gehostete Telefonanlagen
  2. Lokale Telefonanlagen
  3. Hybride VoIP-Telefonanlagen

Diese drei Arten von Telefonanlagen machen die große Mehrheit der heute auf dem Markt befindlichen Systeme aus. Die meisten Unternehmen verwenden eines dieser drei Systeme, unabhängig davon, ob sie von zu Hause aus arbeiten oder in einem zentralen Büro angesiedelt sind.

Lesen Sie im Folgenden mehr über die drei verschiedenen Arten von Telefonanlagen, um herauszufinden, welche zu Ihrem Unternehmen passt.

1. Gehostete Telefonanlage

Gehostete Telefonsysteme, oft auch als „VoIP-Telefonsysteme“ bezeichnet, sind ein virtuelles Telefonsystem, das in der Cloud gehostet wird. Wie bei den meisten Cloud-Lösungen ist die Flexibilität der gehosteten Telefonsysteme der große Vorteil.

Da keine Hardware vor Ort benötigt wird, können Sie Ihrem Team ein eigenes Telefon oder ein Softphone zur Verfügung stellen und sie mit Ihrem Telefonsystem verbinden – ganz gleich, ob sie ein VoIP-basiertes Tischtelefon, eine mobile App oder sogar ein Softphone für den Computer verwenden möchten.

Vorteile von gehosteten Telefonanlagen

Kosten: Gehostete Telefonsysteme sind bei weitem die kostengünstigste Option für die meisten kleinen und mittleren Unternehmen, da sie mit weniger Hardware auskommen, kein Leasing erfordern und Anrufpakete enthalten.

ISDN-Abschaltung vorbereitet: Im Jahr 2022 wird das ISDN in Deutschland von den meisten großen Telefonanbietern abgeschaltet. Kurz gesagt bedeutet dies, dass herkömmliche Vor-Ort-Lösungen und Telefonleitungen nicht mehr funktionieren werden – was bedeutet, dass jedes Unternehmen auf VoIP umsteigen muss.

Mobile Working unkompliziert realisierbar: Mobile Apps und Softphones arbeiten nahtlos mit gehosteten Telefonsystemen zusammen. Ohne komplizierte Einrichtung können Sie Ihren Benutzern die Möglichkeit geben, problemlos von zu Hause aus zu arbeiten.

Nachteile von gehosteten Telefonsystemen

Robustheit: Da ein gehostetes Telefonsystem die Cloud nutzt, kann es als „weniger robust“ angesehen werden als sein Gegenstück vor Ort. Es gibt jedoch Methoden (wie z. B. dediziertes Hosting), um die Auswirkungen dieser Tatsache zu mildern.

Fazit: Insgesamt sind gehostete Telefonsysteme die beliebteste und modernste Option für Unternehmen in ganz Deutschland. Ganz gleich, ob ein bestehendes System aufgerüstet oder ein neues Unternehmen gründen wollen werden soll – sie eignen sich perfekt für Unternehmen jeder Größe und Form.

2. Lokale Telefonanlagen

Lokale Telefonanlagen sind das Urgestirn der Telekommunikationswelt. Sie sind schon seit vielen Jahrzehnten im Einsatz und bilden seit langem das Rückgrat der Unternehmenskommunikation.

Lokale Telefonsysteme sind eine physische Hardware  im Büro. Sie sind oft in einem Kommunikationsschrank oder einem Lagerraum untergebracht und nehmen Ihre Büroanrufe entgegen, leiten sie an verschiedene Mitarbeiter weiter und steuern den allgemeinen Anruffluss in Ihrem Unternehmen.

Vorteile lokaler Telefonanlagen

Verlässlichkeit: Bei physischer, vor Ort installierter Hardware ist die „traditionelle Zuverlässigkeit“ gegeben, und einige Unternehmen bevorzugen eine physische Telefonanlage.

Nachteile von Vor-Ort-Telefonanlagen

Skalierbarkeit: Die Skalierbarkeit einer Telefonanlage vor Ort ist nicht sehr einfach. Häufig sind physische Änderungen und Aufrüstungen erforderlich, die recht kostspielig sein können.

Veraltete Technologie: Die Technologie von Telefonanlagen vor Ort ist meist veraltet, altmodisch und nicht so zukunftssicher wie ihre gehosteten Pendants.

Kosten: Mit langfristigen Mietverträgen, Wartung, Hardware-Upgrades und teuren Leitungen und Anrufen ist eine stationäre Telefonanlage oft mit einer ganzen Reihe von vermeidbaren Kosten verbunden.

Fazit: Insgesamt würden wir den meisten Unternehmen empfehlen, sich von stationären Telefonanlagen fernzuhalten. Sie sind kostspielig und oft nicht zweckdienlich. Die meisten KMUs sind mit einer gehosteten Telefonanlage besser aufgestellt. Wenn Sie eine Telefonanlage vor Ort behalten möchten, aber die Kosten senken wollen, dann ist eine Hybridlösung für Ihr Unternehmen vielleicht am besten geeignet.

3. Hybride VoIP-Telefonanlage

Hybride Telefonanlagen sind eine Kombination aus gehosteten und vor Ort installierten Systemen. Sie schließen die Lücke zwischen einer vollständig cloudbasierten Lösung und einem vollständig vor Ort installierten Telefonsystem.

Die Aufrüstung auf eine hybride Telefonanlage ist die perfekte Lösung für alle, die sich nicht von ihrer bestehenden Telefonanlage verabschieden wollen oder noch an einen Mietvertrag gebunden sind, aber Geld sparen und sich auf die ISDN-Abschaltung vorbereiten wollen.

Vorteile von hybriden Telefonanlagen

Kostenreduzierung: Die Umstellung auf ein hybrides Telefonsystem ist eine gute Möglichkeit, einen Teil der laufenden Kosten zu senken. Durch den Wegfall von Leitungsrechnungen, Gesprächsgebühren und mehr.

Mehr Funktionen: Vor-Ort-Telefonsysteme sind oft in ihrem Funktionsumfang eingeschränkt. Mit einem hybriden Telefonsystem können Sie jedoch auf einige der lohnenswerte Funktionen eines gehosteten Systems zugreifen, ohne dass man sich von einem vor-Ort-System trennen muss.

Nachteile von hybriden Telefonsystemen

Veraltete technische Basis: Hybride Telefonsysteme machen Ihre Kommunikation zwar moderner, da sie über eine aktualisierte Technologie und einen neuen Standard verfügen, aber sie nutzen immer noch Ihre vorhandene Telefonanlage für die Anrufsteuerung, die oft veraltet ist.

Flexibilität: Hybride Telefonanlagen bieten zwar eine größere Flexibilität als eine Vor-Ort-Anlage, kommen aber nicht an die Flexibilität einer vollständig gehosteten Lösung heran.

Fazit: Insgesamt würden wir hybride Telefonsysteme denjenigen empfehlen, die auf VoIP-Kommunikation umsteigen, aber ihre Telefonanlage vor Ort behalten möchten. Kurz- bis mittelfristig ist dies eine großartige Lösung, die Ihr Unternehmen bei der langsamen Umstellung auf eine vollständig gehostete Lösung unterstützt.

Empfohlene Produkte im Bereich „Telefone“

Gigaset AS690 - Schnurloses DECT-Telefon - großes, kontrastreiches Display - brillante...
  • EIN ZUVERLÄSSIGER BEGLEITER - Das Gigaset AS690 überzeugt mit einem großen, kontrastreichen Display und sorgt dank extra großer Ziffern-Anzeige im Wählmodus für beste Lesbarkeit
  • STARKE FUNKTIONEN - Brillante Soundqualität (auch beim Freisprechen), 5-stufige Lautstärkeregelung, Telefonbuch für 100 Kontakte, Anrufschutz für 32 Sperrnummern, ergonomische Tastatur
  • EINFACHE INSTALLATION - Einfach die Basisstation mit der Wandtelefondose verbinden und direkt los telefonieren - profitieren Sie von einer schnellen und leichten Einrichtung Ihres neuen Telefons. Mobilteil, H x B x T in mm: 155 x 49 x 28
Panasonic KX-TGC 420 GW, schnurloses Telefon mit Anrufbeantworter, Weiß
  • Anrufbeantworter mit 18 Min. Aufnahmezeit, Telefonbuch für 120 Einträge, Wecker mit Wochentageinstellung und Schlummerfunktion
  • Sperren von unerwünschten Anrufern (Werbesperre), Rufsperre (z.B. Wahlsperre von 0190xx Nummern), Strahlungsarm - Eco Plus, reduzierter Stromverbrauch
  • 1,6" Display, Displaybeleuchtung (Amber), Navigationstaste (4-Wege Steuerung), Freisprechen, Tastatursperre, Wahlwiederholung der letzen 10 Nummern, Anruferliste (50)
Gigaset Pure 120 - Schnurloses Telefon mit Anrufschutz und ECO DECT - beleuchtetes Display -...
  • ZUVERLÄSSIG UND VIELFÄLLTIG - Das Gigaset PURE 120 überzeugt mit einem beleuchteten Display - Die Menüführung ist in bis zu 26 Sprachen verfügbar - Es sind interne Gespräche bei Betrieb mehrerer Mobilteile sowie Dreier-Konferenzen möglich
  • STARKE FUNKTIONEN - 5-stufige Lautstärkeregelung, Telefonbuch für 50 Kontakte, Anrufschutz mit Call-Block-Taste für 25 Sperrnummern, bis zu 14 Stunden Sprechzeit und 180 Stunden Stand-By-Zeit
  • EINFACHE INSTALLATION - Einfach das Telefon an das Strom- und Telefonnetz anschließen - Profitieren Sie von einer schnellen und leichten Einrichtung Ihres neuen Telefons - Mobilteil, H x B x T in mm: 154 x 49 x 25
Panasonic KX-TGC 420 GB, schnurloses Telefon mit Anrufbeantworter
  • Anrufbeantworter mit 18 Min. Aufnahmezeit, Telefonbuch für 120 Einträge, Wecker mit Wochentageinstellung und Schlummerfunktion
  • Sperren von unerwünschten Anrufern (Werbesperre), Rufsperre (z.B. Wahlsperre von 0190xx Nummern), Strahlungsarm - Eco Plus, reduzierter Stromverbrauch
  • 1,6" Display, Displaybeleuchtung (Amber), Navigationstaste (4-Wege Steuerung), Freisprechen, Tastatursperre, Wahlwiederholung der letzen 10 Nummern, Anruferliste (50)
VTech CS2001 schnurloses Telefon mit 2 Mobilteilen, ECO+ Modus, Festnetztelefon, schwarz,...
  • Display: Mühelos ablesbares, großes Display (1.8“) mit hellblauem Hintergrund.
  • Plug and Play: Kinderleichte Installation. Einfach mit der Telefondose verbinden und schon kann es losgehen.
  • Sperrnummern: Zum Schutz Ihrer Privatsphäre, blockieren Sie bis zu 30 unerwünschte Nummern.
Panasonic KX-TGC 422 GW, schnurloses Telefon mit Anrufbeantworter und Zusatz-Set, weiss
  • Anrufbeantworter mit 18 Min. Aufnahmezeit, Telefonbuch für 120 Einträge, Wecker mit Wochentageinstellung und Schlummerfunktion
  • Sperren von unerwünschten Anrufern (Werbesperre), Rufsperre (z.B. Wahlsperre von 0190xx Nummern), Strahlungsarm - Eco Plus, reduzierter Stromverbrauch
  • 1,6" Display, Displaybeleuchtung (Amber), Navigationstaste (4-Wege Steuerung), Freisprechen, Tastatursperre, Wahlwiederholung der letzen 10 Nummern, Anruferliste (50)
Telekom Speedphone 12 Weiß Kabelloses Telefon, Eco-Mode, Strahlungsarm BRANDNEU
  • Klares Desing - ergonomischer Formfaktor und intuitive Tastenanordnung mit Multifunktionstaste
  • Übersichtliches 5 cm Farbdisplay und einfach gestaltete Benutzeroberfläche
  • Hohe Sprachqualität - voller, klarer und natürlicher Klang bei Telefongesprächen
Gigaset E290A DUO - 2 Schnurlose Senioren DECT-Telefone mit Anrufbeantworter - großen Tasten und...
  • TELEFONIEREN KANN SO EINFACH SEIN - Design trifft Funktion - entwickelt für Menschen mit speziellen Bedürfnissen in puncto Hören, Sehen und Tasten - integrierter AB mit bis zu 20 Min Aufnahmezeit
  • PRAKTISCHE FUNKTIONEN - Zielwahltasten für wichtige Rufnummern, 2 Akustik-Profile für bestes Hörverständnis, extragroße Textanzeige mit Vergrößerungsfunktion, mit Anrufschutz, hörgerätekompatibel
  • EINFACHE INSTALLATION - einfach die Basisstation mit der Wandtelefondose verbinden und direkt los telefonieren - profitieren Sie von einer schnellen und leichten Einrichtung Ihres neuen Telefons
Gigaset CL660HX - design DECT-Mobilteil mit Ladeschale - Fritzbox-kompatibel - hochwertiges...
  • AUSSERORDENTLICH SCHÖN - Das Gigaset CL660HX überzeugt durch modernes, schlankes Design und hochwertige Verarbeitung - optimaler Bedienkomfort dank großem, hochauflösendem Farbdisplay
  • HÖCHSTE FUNKTIONALITÄT - Brillante Soundqualität (auch beim Freisprechen), Adressbuch für bis zu 400 Kontakte, PC Anschluss über Micro USB, individuelle Bildeinstellung & Klingeltoneinstellung
  • VIELFÄLTIGE ANSCHLUSSMÖGLICHKEITEN - Verbindung mit separat erhältlichen oder bereits vorhandenen gängigen Routern mit DECT/CAT-iq Funktionalität, zb AVM FRITZ!Box, Speedport oder als Erweiterung Ihres Systems mit einer Gigaset DECT-Basis
Telekom Sinus 207 Schnurlostelefon Schwarz Grafik-Display Strahlungsarm NEU OVP
  • Einfach Menüführung
  • Großes beleuchtetes monochromes Grafik-Display
  • Standby-Zeit 245 Std./Gesprächszeit 18,5 Std.

Erhalten Sie jeden Monat die neusten Business-Trends in ihr Postfach!
X