Finanzen

Aufsichtsrat

Definition:

Der Aufsichtsrat ist ein gesetzlich vorgeschriebenes Organ bei Aktiengesellschaften, Kommanditgesellschaften auf Aktien (KgaA) und Gesellschaften mit beschränkter Haftung (GmbH), die mehr als 500 Arbeitnehmer zählen. Die Mitglieder des Aufsichtsrates werden zum Teil von den Gesellschaftern zum Teil von den Arbeitnehmern gewählt.

Die wichtigsten Aufgaben des Aufsichtsrats:

1. Bestellung des Vorstandes der Aktiengesellschaft bzw. der Geschäftsführung der GmbH.

2. Kontrolle und Beratung des Vorstandes bzw. Geschäftsführung.

3. Prüfung des Geschäftsberichtes und des Jahresabschlusses.

4. Berichterstattung über den Geschäftsbericht und den Jahresabschluß in der Hauptversammlung bzw. in der Gesellschafterversammlung.

© Campus Verlag & Onpulson.de

Wörterbuch Deutsch-Englisch | Übersetzung für Aufsichtsrat

DeutschEnglisch
Aufsichtsrat board of directors
supervisory board
   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Täglich klüger werden

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.