Unternehmensführung

Brown, Wilfred

Definition:

Wilfred Brown (1908-1985) war ein britischer Wirtschaftsmanager. Chairman und Vorstandsvorsitzender der Glacier Metal Company, die Belegschaftsvertretungen, ähnlich den Betriebsräten in Deutschland, als Versuch einer demokratischen Unternehmensorganisation einzuführen. Unter Browns Führung wurde die Glacier Metal Group als Grundlage für die Glacier-Studies genutzt, die von Elliot Jaques vom Tavistock Institute of Human Relations durchgeführt wurden.

© Campus Verlag

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»