Marketing & Vertrieb

Earned Media

Definition:

Der Begriff Earned Media (zu deutsch: verdiente Media) lässt sich dem Empfehlungsmarketing zuordnen und wurde im Jahr 2009  durch eine Studie des Marktforschungsunternehmens Forrester Research geprägt.

Earned Media  sind sämtliche Inhalte, die über redaktionelle Medien oder User-generated-content ohne einer direkten Auftrag eines Unternehmens über unterschiedliche Medienkanäle wie Zeitschriften, TV, Soziale Netzwerke, Blogs oder Bewertungsportale verbreitet werden. Das Medien ohne Beauftragung über ein Unternehmen berichten gelingt in erster Linie durch Innovationskraft und  Glaubwürdigkeit.

© Onpulson.de

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Täglich klüger werden

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.