Unternehmensführung

McGregor, Douglas

Definition:

(1904-64) US-amerikanischer Sozialpsychologe und Akademiker. Entwickelte die Theorie X und die Theorie Y, die zwei Ansichten von Menschen bei der Arbeit und zwei entgegengesetzte Managementstile beschreiben. McGregors Arbeiten zu Motivation und Führung wurden zuerst in seinemWerk The Human Side of Enterprise (1960) veröffentlicht und waren sehr einflussreich. William Ouchi entwickelte später die Theorie Z.

© Campus Verlag

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff   
»