Marketing & Vertrieb

Proximity Marketing

Definition:

Proximity Marketing wird auch Bluetooth-Marketing bezeichnet und ist eine Verkaufsstrategie im direkten Umfeld von Ladenlokalen. Es handelt sich um die Bereitstellung von Informationen für mobile Endgeräte via Bluetooth, bzw. Beacons. Von Kritikern wird das Proximity Marketing auch als Bluetooth-Spamming bezeichnet.

Funktionsweise von Proximity Marketing

Die Voraussetzung für das Proximity-Marketing ist die Installation einer Software, bzw. einer App auf mobilen Endgeräten, sowie das Vorhandensein von Beacons in den betreffenden Geschäften.

Beacons dienen als Sender. Kommt ein potenzieller Kunde mit der passenden App auf seinem Smartphone in die Reichweite eines oder mehrerer Beacons, so können diese Textnachrichten, Sonderangebote oder Coupons an das Gerät senden, um den Smartphonebesitzer in den entsprechenden Laden zu locken.Die Reichweite der Beacons beträgt im Schnitt und je nach Umgebung bis zu 50 Meter.

Entscheidet sich der potenzielle Kunde in das Geschäft zu gehen, so führt ihn häufig die In-Store-Navigation zum gewünschten Produkt. Mittlerweile gibt es sogar PayPal Beacon, um die Kaufabwicklung so einfach wie möglich zu gestalten. Das Handy des Kunden verbindet sich mit dem Geschäft und kann automatisch per PayPal zahlen, ohne sich an der Kasse anstellen zu müssen.

Der Vorteil von Proximity Marketing

Mit Hilfe von Proximity Marketing können Kunden direkt erreicht werden. Da sie sich unmittelbar in der Nähe des Produktes befinden, ist die Chance auf eine Kaufabwicklung sehr hoch. Außerdem erreicht das Proximity Marketing nur Interessierte. Durch Werbeträger wird in der Regel darauf hingewiesen, dass an bestimmten Orten das Zusenden von Inhalten zu den umgebenen Geschäften möglich ist. Daraufhin haben potenzielle Kunden die Wahl, ob sie die Informationen empfangen wollen oder nicht.

Beispiel: Ist ein Verbraucher in der Innenstadt und auf der Suche nach einem bestimmten Produkt, das in einem der naheliegenden Läden zu finden ist, so kann er sich via Proximity Marketing Angebote zusenden lassen. Er erhält so direkt die wichtigsten Informationen und eventuell auch Rabatte, die den letzten Impuls zum Kauf geben. Auf diese Weise profitieren sowohl der Verbraucher als auch das Geschäft vom Proximity Marketing.

© Onpulson.de

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.