Digitalisierung

Deep-Link

Definition:

Ein Deep-Link ist ein Hyperlink im Internet, der von einer Webseite auf eine andere Seite verweist. Die Zielseite ist jedoch keine Startseite, sondern liegt in einem Untermenü, also sozusagen „tiefer“ in der Seite verborgen, daher der Term Deep-Link. Diese Art von Links können  als spezifiziert angesehen werden, da sie direkt auf bestimmte Inhalte und nicht nur allgemein auf eine Website im Allgemeinen verweisen.

Anhand von Backlinks sind Suchmaschinen in der Lage, die Relevanz einer Website genauer einzustufen. Dabei gibt es in der Suchmaschinenoptimierung neben den Deep-Links  auch die sogenannten Surface-Links, die statt auf eine Unterseite auf die Startseite verlinken. Deep-Links werden jedoch grundsätzlich als hochwertiger eingestuft.

Doch auch allgemein im Online-Marketing spielen Deep-Links eine wichtige Rolle. Denn sie können höhere Anreize zum Online-Kauf von Produkten erzielen. Zielt nämlich ein Verweis einer Website direkt auf ein Produkt ab, muss der Besucher, der bestenfalls auch zum zahlenden Kunden werden soll, nicht mehr von der Startseite aus nach dem Produkt suchen, sondern landet direkt auf der Produktseite. Zudem können die Klicks auf die Deep-Links (z.B. im Affiliate-Marketing) direkt getrackt und einem entsprechenden Partner zugeordnet werden, der dann wiederum Provision dafür erhalten kann.

© Onpulson.de

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»