Unternehmensführung

Harvey-Jones, Sir John

Definition:

Sir John Harvey-Jones ist ein im Jahre 1924 geborener britischer Wirtschaftsführer. Chairman von ICI 1982-87, hielt seine Gedanken über die Bedeutung von Führung in seinem Buch Making it Happen (1987) fest. Nach seiner Pensionierung wirkte er beratend in einer Fernsehsendung namens Troubleshooter mit, die über kränkelnde britische Unternehmen berichtete.

© Campus Verlag

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»