Marketing & Vertrieb

Multichannel-Marketing

Definition:

Der Begriff Multichannel-Marketing beschreibt eine Werbe- und Kommunikationsstrategie, bei der die gewünschten Zielgruppen über mehrere Kanäle bzw. durch viele verschiedene Vertriebsmaßnahmen angesprochen werden. Dabei stehen den Unternehmen für das Multichannel-Marketing heutzutage viele verschiedene Kanäle aus der klassischen Werbung aber auch aus dem Onlinemarketing offen. So kann eine Kampagne etwa als Display-Werbung auf Internetseiten stattfinden, in den Suchmaschinen in Form von Text-Anzeigen ausgespielt werden, in den sozialen Medien kommuniziert werden, in Zeitungen und Magazinen erscheinen und gleichzeitig als Werbespot im Fernsehen laufen. Sowohl Online- wie auch Offline-Werbung und deren parallele Kombination sind beim Multichannel-Marketing möglich. Entsprechende Kampagnen sind z.B. immer dann gern genommenes Mittel, wenn große Unternehmen mit entsprechenden Werbeetats neue Produkte auf dem Markt einführen und aktives Branding betreiben. So schalten etwa Autokonzerne gerne Werbung auf unterschiedlichsten Kanälen, um ihr neues Modell vorzustellen und so Kunden zu generieren.

© Onpulson.de

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff   
»