Unternehmensführung

Nicht-Deligieren-Wollen-Führungsstil

Definition:

Bei diesem Führungsstil hat der Chef nicht gelernt, Arbeit an seine Mitarbeiter zu delegieren. Einerseits hat er dadurch Einblick in viele Geschäftsbereiche und weiß, dass die Arbeit nach seinen Maßvorgaben erledigt wird, andererseits türmt er sich selbst dadurch so viel Arbeit auf, dass er nicht voran kommt. Außerdem fühlen sich seine Mitarbeiter langfristig kontrolliert.

© Onpulson.de

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff    
»

Täglich klüger werden

Feedback an die Redaktion

Im Onpulson-Wirtschaftslexikon finden Sie über 6.400 Fachbegriffe mit Definitionen, Erklärungen und Übersetzungen. Sollte dennoch eine Definition oder Erklärung in unserem Lexikon bzw. Dictionary fehlen, freuen wir uns auf Ihre E-Mail.