E-Business

Link Juice

Definition:

Link Juice ist ein Begriff aus der Suchmaschinenoptimierung (SEO) und bezeichnet Attribute, die von einer verlinkenden Website auf die verlinkte Website übertragen werden. In der Suchmaschinenoptimierung gibt es viele so genannte Key Performance Indicators (KPI), also Werte und Größen, die Suchmaschinenoptimierern einen Eindruck über die Qualität einer Website verschaffen. Dazu gehören zum Beispiel Domain- oder Link-Popoularität sowie auch solche wie der Google Page Rank oder der TrustRank. Letztere können Teil des Link Juice sein und sich positiv auf die KPIs der verlinkten Seite auswirken. Verweist also eine starke, Website auf einer schwächere, kann diese durch den Link Juice der stärkeren verbessert werden. Durch eine gute eigene Struktur kann die Zielseite die eingehende Link-Kraft auch weiterverteilen und es kommt darauf an, wie viele Links die jeweilige Seite vergibt und die ausgehenden Links müssen sich den Juice teilen. Setzt der Webmaster auf einen Link das „nofollow“-Attribut, wird kein Link Juice verteilt.

© Onpulson.de

   vorheriger Begriff
«
nächster Begriff   
»