Über den Autor

Ralf R. Strupat

Ralf R. Strupat ist der Umsetzungs-Experte für Kundenbegeisterung! Seit 2002 trat er mit seiner Firma STRUPAT.KundenBegeisterung! auf den Markt.

Veröffentlichungen von Ralf R. Strupat

Marketing & Vertrieb Zielgruppendefinition – Wie bestimme ich meine Zielgruppe?

Ist die Zielgruppe für Ihr Vorhaben nicht bekannt, kann es zu falschen Entscheidungen und somit zu fatalen Auswirkungen auf die weitere Unternehmensentwicklung kommen. mehr »

Ralf R. Strupat 7. August 2015 von Ralf R. Strupat in Marketing & Vertrieb


Personal Erfolgreiche Mitarbeiterführung

Mit dem Führen ist es so ähnlich wie mit anderen großen „Projekten“ im Leben: Was das wirklich heißt, weiß man erst hinterher. Und es ist tatsächlich in vielen Fällen so: Schlecht vorbereitete Kandidaten finden sich in Führungspositionen wieder und frustrieren ihre Mitarbeiter. 7 Ks, wie Sie erfolgreiche Mitarbeiterführung betreiben. mehr »

Ralf R. Strupat 9. Juni 2011 von Ralf R. Strupat in Personal


Personal Die Berufskrankheit bei Machern

Viele Chefs folgen im Alltag einem unausgesprochenen „Macher-Mythos“, den man in einem Satz so umschreiben könnte: Ein Chef muss alles können, alles wissen und am besten alles sofort lösen. In einer immer komplexeren Arbeitswelt und mit zunehmend „verdichteten“ Aufgaben ist das schlicht unmöglich und führt im schlimmsten Fall geradewegs in den Burn-out. mehr »

Ralf R. Strupat 10. Mai 2011 von Ralf R. Strupat in Personal


Personal War for Talents: Durch Begeisterung Fachkräfte gewinnen

Langfristige Personalplanung, Nachwuchsförderung und Mitarbeiterentwicklung sind die Schlagworte der Zukunft. Doch bei aller sinnvollen Planung und dem strategisch richtigen Einsatz gezielter Maßnahmen, hält „nur“ ein Faktor Mitarbeiter bei der Stange: Die Begeisterung für das Unternehmen und die Begeisterung für das eigene Tun. mehr »

Ralf R. Strupat 6. Oktober 2010 von Ralf R. Strupat in Personal


Marketing & Vertrieb Der richtige Umgang mit aggressiven Kunden

Ein Kunde ist verärgert und beschwert sich. Im günstigsten Fall erläutert er sein Problem auf ruhige, sachliche Weise. Im schlechtesten Fall geht er mit lauter und aggressiver Stimme auf den Verkäufer los und streitet auf persönlich verletzender sowie unsachlicher Ebene. mehr »

Ralf R. Strupat 10. November 2009 von Ralf R. Strupat in Marketing & Vertrieb


Marketing & Vertrieb Was Sie gegen Beratungsdiebstahl tun können

Beratung einholen und wo anders kaufen – Die Hemmschwelle der Kunden sinkt. Ob Einzelhändler oder Handwerker, sie alle werden immer häufiger unfreiwillig zum Handlanger von Internet-Anbietern oder Filialisten. Genau diese profitieren von den ausführlichen Beratungsgesprächen im Fachhandel/-handwerk und verkaufen dann zu einem günstigeren Preis. mehr »

Ralf R. Strupat 22. September 2009 von Ralf R. Strupat in Marketing & Vertrieb


Marketing & Vertrieb Kundenbegeisterung durch Wertschaffung

Traditionelle Werte wie Zuverlässigkeit, Aufrichtigkeit, Fairness und Qualität sind Begeisterungsfaktoren für Ihr Unternehmen. Jedoch können Sie nur für Kundenbegeisterung sorgen, wenn Sie Ihre Werte kennen und danach handeln. mehr »

Ralf R. Strupat 7. August 2009 von Ralf R. Strupat in Marketing & Vertrieb


Marketing & Vertrieb Kunden durch emotionale Bindungen aufbauen und pflegen

Lange Zeit herrschte die Meinung vor, Geschäft und Gefühl passen nicht zusammen. Zwischenzeitlich ist diese Aussage jedoch widerlegt. In der richtigen Dosis und Kombination machen Geschäftssinn, der betriebswirtschaftliche Background, und das Gefühl, die emotionale Verbindung mit den Kunden, den Erfolg eines Unternehmens aus. mehr »

Ralf R. Strupat 4. September 2008 von Ralf R. Strupat in Marketing & Vertrieb