Redaktionelle Hinweise für Gastautoren

Die folgenden Hinweise für die Erstellung von Fachbeiträgen wurden mit dem Ziel erstellt, die Kommunikation zwischen Gastautor und Onpulson-Redaktion zu vereinfachen.

Allgemeine Anforderungen/Hinweise

Bitte achten Sie auf folgende grundsätzlichen Aspekte bei der Erstellung Ihres Fachbeitrags:

  1. Schaffen Sie einen Mehrwert: Ihr Fachbeitrag muss einen für den Leser (Unternehmer und Führungskräfte) praxisorientierten Mehrwert bieten. Inhaltlich muss der Beitrag zu den Themengebieten Unternehmensführung, Marketing & Vertrieb, E-Business, Personal, Finanzen oder Soft-Skills passen.
  2. Keine Werbung und/oder PR: Achten Sie darauf, dass der Inhalt keine Werbung/PR beinhaltet. Die beste Werbung für Sie ist Ihre Expertise.
  3. Schreiben Sie prägnant: Beachten Sie, dass Sie für den Online-Leser schreiben. Im Bereich Online gelten andere Lesegewohnheiten. So kann sich ein zu langer Artikel als abschreckend erweisen. Ein Fachbeitrag sollte maximal 6.000 bis +/- 10.000 Zeichen haben.
  4. Webgerechte Darstellung: Achten Sie auf eine webgerechte Darstellung des Artikels, so dass dieser gut für die Zielgruppe lesbar ist. Eine gute Lesbarkeit des Artikels wird durch folgende Artikel-Elemente ermöglicht:
  • Aussagekräftige Überschrift
  • Aussageräftiger Vorspann
  • Zwischenüberschriften
  • Listenelemente
  • Graphiken
  • Bilder mit Bildunterschriften

Spezifische Anforderungen/Hinweise

Die spezifischen Anforderungen/Hinweise stellen dar, auf welche konkreten Bestandteile Sie bei der Erstellung des Fachbeitrags achten sollten, um unsere redaktionelle Zusammenarbeit zu erleichtern:

  1. Aussagekräftige Überschrift
  2. Artikel-Vorspann (2 bis 3 Sätze, die dem Leser zusammengefasst darstellen, was ihn im Fachbeitrag erwarten wird; max. 300 Zeichen)
  3. Text mit Zwischenüberschriften (6.000 bis max. +/- 10.000 Zeichen)
  4. Autoren-Promo-Box (Foto des Autors als .jpg oder .png-Datei; Kurze Vita/Firmenbeschreibung von max. 300 Zeichen; Link zur Website).
  5. Bilder (optionales Element; als .jpg oder .png-Datei, mindestens 580 Pixel breit, mit Bildunterschrift und Bildquelle)
  6. Infografiken (optionales Element; als .jpg oder .png-Datei, mindestens 580 Pixel breit, mit Bildunterschrift und Bildquelle)

Einen guten Eindruck über die spezifischen Anforderungen / Hinweise erhält man übrigens durch das Stöbern in bereits veröffentlichten Fachbeiträgen. Hierzu einige Beispiele:

Sie haben noch Fragen? Gerne stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Denn unser Ziel ist es, unserem Leser einen wirklichen Mehrwert zu schaffen. Bitte nehmen Sie Kontakt zu unserer Redaktion auf.Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.