App-Downloads

Smartphone User laden weniger Apps herunter

Auf einen Blick

  • 12.1% haben eine App, 9.4% von Konsumenten zwei Apps heruntergeladen, nach diesem Punkt sinken die Zahlen sehr stark ab. Interessanterweise hat eine sehr kleine Gruppe von Konsumenten (1.4%) acht oder mehr Apps heruntergeladen
  • Die top Social Properties die durch Apps erreicht werden sind Facebook (25%), Instagram (7%), Google (5%), Twitter (4%) und Xing (2%)

Die Herausforderung für Marken und App Developer ist Nutzer zum Download der Apps zu überzeugen. Die Realität zeigt jedoch, dass Deutsche Smartphone Nutzer weniger Apps herunterladen. Der Drei-Monats-Durchschnitt bis Ende April 2015 hat gezeigt, dass 34.8% von Konsumenten eine oder mehrere Apps heruntergeladen haben. Ende April 2016 ist diese Nummer auf 33.9% gefallen. Soziale Netzwerke haben sich als bersonders beliebt herauskristallisiert, 24% Deutscher Smartphone Nutzer verwenden Apps um auf diese zuzugreifen.

germany-number-of-apps-downloaded-on-smartphones-de germany-top5-social-properties-accessed-via-smartphones-de


0Kommentare

Es wurde bisher noch kein Kommentar verfasst. Starten Sie die Diskussion!

Die von Ihnen erstellten Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch unsere Redaktion. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungsbedingungen und unsere Datenschutzerklärung.