Recruiting

Was Fach- und Führungskräfte zum Jobwechsel bewegt

Die Studie zeigt, dass sich 96,4 % der 2.524 befragten Senior Level Professionals und Executives wünschen, direkt von Unternehmen angesprochen zu werden. Bisher wurden jedoch nur 37,2 % direkt von Personalverantwortlichen aus Unternehmen kontaktiert. Dagegen wenden Personalberater vermehrt Active Sourcing an: mehr als 70 % der befragten Spitzenkräfte gaben an, dass sie bereits von Personalberatern aktiv angesprochen wurden. Dennoch sind Unternehmen auf der Suche nach Spitzenkandidaten: für 2015 sind bis zu 10 Spitzenpositionen je Unternehmen offen.

Experteer hat in der Studie auch untersucht, was Kandidaten zu einem Wechsel bewegt: Weiterentwicklungsmöglichkeiten, Gehalt und Wertschätzung sind die Hauptgründe. Zudem wurde festgestellt, dass Spitzenkräfte mit Vertriebs-, Consulting-, oder IT-Funktionen besonders affin für Active Sourcing sind.

Weblinks
Formular zum kostenlosen Download der Studie


0Kommentare

Es wurde bisher noch kein Kommentar verfasst. Starten Sie die Diskussion!

Die von Ihnen erstellten Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern erst nach Prüfung und Freigabe durch unsere Redaktion. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungsbedingungen und unsere Datenschutzerklärung.