Infografik

Die Top-5-Märkte des globalen E-Commerce

Mobile Commerce spielt eine zunehmend wichtiger werdende Rolle im globalen E-Commerce. Das Einkaufserlebnis wird dabei immer vielfältiger und bietet Online-Shoppern neue, individuelle Funktionen an, die auf eine höhere Kundenzufriedenheit ausgerichtet sind. Angefangen bei Gutschein-Codes über Click and Collect bis hin zu Gratis-Lieferungen – es kann gar nicht genug Optionen für Online-Shopper geben. Die Nachfrage und der Anspruch der Online-Shopper sind groß, deshalb suchen viele Verbraucher mittlerweile auch auf internationalen Webseiten nach dem bestmöglichen Angebot. Es gibt keine Grenzen mehr im globalen E-Commerce. Chinesische Online-Shopper kaufen beispielsweise bereits 40 Prozent auf internationalen Webseiten ein. Zur gleichen Zeit haben sich bekannte soziale Netzwerke wie Facebook, Instagram, Snapchat und We Chat Messaging zu Shopping-Plattformen entwickelt, die im Kaufentscheidungsprozess kaum noch fehlen dürfen.

Die wichtigsten Fakten der weltweit Top-5 E-Commerce Märkte. Infografik/Quelle: Lengow


0Kommentare

Es wurde bisher noch kein Kommentar verfasst. Starten Sie die Diskussion!