Interviews + Köpfe

Corsta Frank Danner: „Die Dinge, denen man Beachtung schenkt, die werden wachsen“

Am

Corsta Frank Danner ist Gründer und Geschäftsführer der Carpe Diem Studios GmbH, einem Aufnahme-Studio für alle Arten von audio und audiovisuellen Produktionen. Mit seinem Unternehmen betreibt er auch seit 1997 die Marke 1a-telefonansagen, bei der z.B. die Synchronstimmen von Hollywood-Stars wie Bruce Willis, Julia Roberts oder George Clooney gebucht werden können.

Onpulson: Herr Danner, Sie produzieren seit knapp 25 Jahren mit Ihrer Marke 1a-telefonansagen kreative Tonaufnahmen für z.B. Radiowerbung, Erklärvideos oder auch Anrufbeantworter.  Zu Ihren Kunden gehören namenhafte Firmen wie Bosch, 3M oder Porsche, aber auch viele kleine und mittelständische Unternehmen. Wie sind Sie auf die Idee gekommen, sich in dieser Branche selbstständig zu machen und ein Unternehmen zu gründen?

Corsta Frank Danner: Damals befanden sich die meisten Firmen auditiv noch in der „Steinzeit“. Die meisten Radiospots und Telefonansagen waren öde und langweilig und vor allem fad. Es mangelte an guten Ideen und Kreativität. Ich dachte, ich kann das besser und gründete am 1. Oktober 1997 die Carpe Diem Studios.

Onpulson: Warum ist es sinnvoll, die Produktion von Tonaufnahmen außer Haus zu geben? Kann ich nicht einfach die schönste Stimme aus dem Unternehmen oder Bekanntenkreis nehmen, die mir ein Erklärvideo vertont oder das Band des Anrufbeantworters bespricht?

Corsta Frank Danner: Im privaten Umfeld ist absolut nichts gegen die eigene Stimme zu sagen. Sobald man aber Kunden ansprechen möchte, sich professionell im Wettbewerb beweisen muss, sollte man das nur an Profis übergeben. Denn wie heißt es so schön: „Für den ersten Eindruck – gibt es keine zweite Chance“.

Onpulson: Bei Ihnen ist es möglich, die Synchronstimmen berühmter Hollywood-Stars wie Bruce Willis, Julia Roberts oder George Clooney zu buchen. Welche der Stimmen ist denn derzeit besonders begehrt?

Corsta Frank Danner: Hier muss man natürlich immer auch auf die Branche und das Produkt schauen. So macht es wenig Sinn eine Männerstimme über Damenstrümpfe referieren zu lassen. Im besten Falle sollte die Stimme zum Unternehmen und zu deren Angeboten passen. Hier helfen wir aber auch immer gerne bei der Auswahl. Nichts desto trotz sind die Stimmen von Bruce Willis, Robert Redford, Julia Roberts und James Bond seit Dekaden immer heiß begehrt.

Onpulson: Muss hierbei auch ein entsprechend hohes Hollywood-Budget mit eingeplant werden?

Corsta Frank Danner: Zum Glück nicht – die meisten Synchron-Stimmen bekommt man schon unter 3.000 €. Und noch günstiger wird es natürlich, wenn man einfach mit einer guten und normalen Profi-Stimme agiert. Hier bekommt man schon für wenige Hundert-Euro ein gute Ergebnis hin.

Onpulson: Wann bietet es sich für ein Unternehmen an, eine bekannte Stimme zu verwenden und wann eine eher unbekannte?

Corsta Frank Danner: Hier gibt es keine klare Empfehlung – das ist geschmäcklerisch. Aber natürlich hat man mit einer bekannten Stimme stets einen sympathischen Einstieg in jedes Gespräch. Außerdem verhilft eine bekannt Stimme jeden Unternehmen zu noch mehr Glanz.

Onpulson: Worauf sollte grundsätzlich geachtet werden, wenn ein Unternehmen seinen Anrufbeantworter bespricht? Gibt es hierbei typische Fallstricke, über die Unternehmen stolpern können?

Corsta Frank Danner: Heutzutage ist Zeit ein sehr kostbares Gut. Deshalb sollte eine Ansage nicht all zu lange sein. Unnötige Formulierungen wie GMBH & Co müssen natürlich raus. In der Kürze liegt die Würze.

Onpulson: Gibt es spezielle psychologische Tricks, die beim Besprechen des Anrufbeantworters angewendet werden können, um eine bestimmte Wirkung beim Anrufer zu erzielen?

Corsta Frank Danner: Eigentlich nicht. Für uns ist aber die Hintergrundmusik ein sehr wichtiger Bestandteil für eine gelungene Ansage. Musik ist Spiegel der Seele und transportiert natürlich jede Menge Gefühle und Emotionen.

Onpulson: Wie wirkt sich die Corona-Krise auf das Geschäft der Carpe Diem Studios GmbH aus?

Corsta Frank Danner: Sehr gut – wir haben noch nie so viele Ansagen wie in den letzten Monaten produziert. Ist ja aber auch kein Wunder, da viele Menschen im Home-Office verweilten und zahlreiche Firmen leider zu haben mussten.

Onpuslon: Welchen Tipp haben Sie für andere Führungskräfte und Unternehmer diese schwierigen Zeiten zu meistern?

Corsta Frank Danner: In jedem Atemzug steckt Leben. Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter dich. Verstehen Sie was ich meine? – Einfach immer weiter machen und positiv bleiben! Denn die Dinge denen man Beachtung schenkt, die werden wachsen. Carpe Diem – Pflücke den Tag!

Foto/Thumbnail: ©istockphoto/Method3

Kommentare

Kommentar schreiben:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Themenspecial: Outsourcing