Privates im Büro Facebook, Smartphone oder eigener Hund – was ist in der Arbeitszeit erlaubt?

Wie sieht es neben dem Surfen im Netz mit der Erlaubnis aus, seinen Hund regelmäßig mit ins Büro während der Arbeitszeit zu nehmen? Wieviel Privates ist tatsächlich am Arbeitsplatz genehmigt? mehr »

Heute von Onpulson Redaktion in Personal


Digitalisierung Erfolgreich durch effektives Omni-Channel-Management

Als Einzelhändler möchte man seinen Kunden vor allem eines bieten: einen erstklassigen Service. Im Zeitalter der Digitalisierung reicht eine kompetente und freundliche Beratung dafür allerdings kaum mehr aus. Der Kunde von heute möchte über alle Kanäle hinweg einkaufen können. Für Einzelhändler bedeutet es, dass ein gutes Omni-Channel-Management beinahe unabdingbar wird. Wir verraten Ihnen, worauf es dabei genau ankommt. mehr »

Heute von Onpulson Redaktion in E-Business


Verschenkter Umsatz Falsche Öffnungszeiten oder Adressen im Netz vergraulen Kunden

Knapp zwei Drittel der Deutschen (62 Prozent) standen schon einmal vor verschlossener Ladentür aufgrund falscher Unternehmensdaten im Netz: So stimmten die online angegebenen Öffnungszeiten oder Adressen nicht. Bei den 18- bis 34-Jährigen sind es sogar 81 Prozent. Die Konsequenz falscher Unternehmensdaten: Bei dringendem Bedarf kaufen drei Viertel der Befragten (75 Prozent) bei der Konkurrenz. mehr »

Heute von Onpulson Redaktion in Marketing & Vertrieb


Umfrage Hohe Erreichbarkeit von Arbeitnehmern auch im Urlaub

Die meisten Berufstätigen haben auch im Urlaub ein Ohr für den Chef, Kollegen und Kunden. Sieben von zehn Berufstätigen (71 Prozent) sind beruflich per E-Mail, telefonisch oder per Kurznachricht erreichbar. mehr »

Gestern von Onpulson Redaktion in Personal


Video Ray Kroc – Die 5 Geheimnisse des McDonald`s-Gründer

Jeder kennt den Namen der erfolgreichsten Burger-Kette der Welt, die unsere Essenskultur so sehr verändert hat. Aber nicht jeder weiß, dass die Namensgeber, die Brüder McDonalds, ausgetrickst wurden. Hier kommen die 5 Geheimnisse, wie ein anderer zum Burger-Millionär wurde. mehr »

Vor 2 Tagen von Onpulson Redaktion in Unternehmensführung


Problematische Entwicklung Jedes zweite Start-up leidet unter Fachkräftemangel

Ein Start-up gründen ist eine Sache, aber wenn die Geschäfte laufen und das junge Unternehmen wächst, stellt sich rasch die Frage nach geeigneten Mitarbeitern. Deutsche Start-ups stehen dabei aktuell vor dem Problem, dass auch sie vom Fachkräftemangel betroffen sind: Mehr als jedes zweite Start-up (53 Prozent) gibt an, dass bereits mindestens einmal eine Position nicht besetzt werden konnte, weil sich kein qualifizierter Bewerber gefunden hat. mehr »

Vor 2 Tagen von Onpulson Redaktion in Personal



Büro-Knigge Ein Unternehmer braucht mehr als „nur“ einen Anzug

Einen gut sitzenden Anzug, ein hochwertiges Hemd und eine schöne Krawatte hat jeder Unternehmer im Schrank hängen – im besten Fall in mehrfacher Ausführung. Aber reicht das schon aus, um sich im besten Licht zu präsentieren? Wir verraten Ihnen, was sonst noch in Ihre Garderobe gehört und wie Sie Accessoires – ja, auch bei Herren möglich – gekonnt als individuelle Markenzeichen einsetzen. mehr »

Vor 2 Tagen von Onpulson Redaktion in Karriere


Top-Management Anteil der Frauen im deutschen Top-Management steigt langsam

Der Anteil von Frauen in den Vorstandsetagen von Deutschlands börsennotierten Unternehmen ist im ersten Halbjahr Jahr weiter leicht gestiegen: In den 160 DAX-, MDAX-, SDAX- und TecDAX-Unternehmen arbeiteten zum Stichtag 1. Juli insgesamt 47 weibliche Vorstände und damit vier mehr als vor einem halben Jahr und sieben mehr als vor einem Jahr. mehr »

Vor 3 Tagen von Onpulson Redaktion in Personal


Studie Wie Unternehmen auf Zahlungsverzug ihrer Kunden reagieren

Zahlungsverzug kann zum Bumerang werden: Verbraucher, die Rechnungen nicht begleichen, schaden allen – der pünktlich zahlenden Mehrheit und sich selbst. Von verspätet bezahlten oder ausfallenden Rechnungen betroffene Unternehmen reagieren oft mit Preiserhöhungen oder Personalmaßnahmen, um ihre Risiken auszugleichen. mehr »

Vor 4 Tagen von Onpulson Redaktion in Finanzen


Unternehmensführung

Was sich Unternehmensgründer von Politikern wünschen

Gründer von Start-ups in Deutschland haben für die kommende Legislaturperiode klare Wünsche an die Politik: Vor allem Bürokratieabbau (72 Prozent) und die Digitalisierung von Verwaltungsvorgängen (63 Prozent) stehen ganz oben auf der Wunschliste. Auch eine Ausweitung von Förderprogrammen hält jeder zweite Gründer für notwendig. mehr »

Vor 2 Wochen von Onpulson Redaktion in Unternehmensführung


Marketing & Vertrieb

Marketing Automation wird in Unternehmen zunehmend relevanter

Das Marketing zur Speerspitze einer kundenzentrierten Customer Experience wird, schätzen ganze 78 Prozent der Unternehmen. Um das zu unterstützen, muss Marketing Automation in Realtime auf Kunden reagieren können. mehr »

Vor 2 Wochen von Onpulson Redaktion in Marketing & Vertrieb


E-Business

5 hilfreiche Tipps für den internationalen Onlinehandel

Der Onlinehandel boomt. Allein im vergangenen Jahr konnten über das Internet Gewinne in Höhe von 1,9 Billionen US-Dollar eingefahren werden. Mehr als 1 Milliarde Menschen rund um den Globus haben im Jahr 2016 Waren und Dienstleistungen via Internet eingekauft. Und der elektronische Handel wächst ungebremst weiter. Was sollten Onlinehändler hierbei unbedingt beachten? mehr »

Vor 2 Wochen von Onpulson Redaktion in E-Business


Personal

Vor allem mit flexibleren Arbeitszeiten können Betriebe rentenberechtigte Mitarbeiter halten

Jeder dritte Betrieb versucht, rentenberechtigte Mitarbeiter weiter zu beschäftigen. Kürzere und flexiblere Arbeitszeiten anzubieten waren dabei die wichtigsten Maßnahmen, um die Mitarbeiter zu halten. Die Erfolgsquote ist sehr hoch. Das geht aus einer veröffentlichten Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) hervor. mehr »

Vor 1 Woche von Onpulson Redaktion in Personal


Finanzen

Akzeptanz in Deutschland für FinTechs wächst deutlich

Die Nutzung von FinTechs gewinnt in Deutschland deutlich an Akzeptanz: Mittlerweile nutzen 35 Prozent aller Internetnutzer hierzulande aktiv die internetbasierten Produkte der neuen Finanzdienstleister wie etwa mobile Bezahlmethoden oder Online-Finanzierung. Damit hat sich die Nutzungsrate fast verdreifacht. mehr »

Vor 3 Wochen von Onpulson Redaktion in E-Business, Finanzen


Karriere

Worauf Bewerber beim zeitversetzten Webinterview achten sollten

Der nächste Schritt im Bewerbungsprozess ist erreicht, es folgt eine Einladung zu einem zeitversetzten Webinterview. Doch was ist das eigentlich und was müssen Bewerber hierbei beachten? 7 Tipps, damit Sie erfolgreich sind. mehr »

Vor 1 Woche von Berit Kreyenborg in Karriere